Sakura Park – Friends Park in Clermont-Ferrand

Im Rahmen der Japanisch-Französischen-Freundschaft wurden in Clermont-Ferrand – die Hauptstadt des Departements »Puy-de-Dôme« – 60 Yoshino Kirschbäume gepflanzt. Die Yoshino-Kirsche wurde im ersten Jahr der Meiji (1868) von einer Gärtnerei im Somei-Viertel von Tōkyō verkauft, von dort kommt auch der Name.

© Copyright 1995-2019, Association Aïkido Journal Aïki-Dojo, Association loi 1901